Freising

- 20.04.16 Freising, Die Stützen der Gesellschaft beim Poetry Slam, Lindenkeller
- 08.06.18 Freising, Dead or Alive Slam, Sommer.Kulturnächte Renaissancehof
- 17.04.19 Freising, zu Gast bei Poetry Unplugged, Furtner

Uni-Gelände & das eintausendeinhundertachtundsechzigste Gedicht

Freising Weihenstephan Hochschule

Frühling, nochmaliger

Noch einmal locken alle Blüten
Wie ein Befehl zum Neuanfang.
Noch einmal eint Natur das Brüten
Und schaltet in den höchsten Gang.
Noch einmal bäumt sich auf zum Willen
Die frisch entschlüpfte x-te Kraft.
Wie keinmal wird's die Sehnsucht stillen,
Die tief ins Unerfüllte klafft.

Freising & das neunhundertachtundzwanzigste Gedicht

Freising Domberg

Und, wie war dein Auftritt?

Der McDonald's am Bahnhof war dann sehr, sehr viel voller
Als der Gästeversuch meiner Lesung
Der Hackfettgeruch dampfte tief mich ins Moll, er
Hielt Händchen mit meiner Verwesung

Freising & das hundertfünfzigste Gedicht

Freising Poetry Slam

Das 150. Gedicht. Kurz innehalten. Reicht.

Der Weg der Westen

Wie lang gilt noch dein Eid aufs "Von da nach dort"?
Dein Daseinsbrei aus Immerfort?
Solch Eifer für ein gutes Wort
Ist das des Sinn des Lebens' Hort?

Nun fragst du mich, ob es sich lohne
Dass ich so tief im Reisen wohne
Nun, bislang noch nicht - wird's wohl niemals - und wenn ...
Gegenfrage: Weißt du denn
Wie viel Schwimmwesten sich in die Lüfte erheben
Und einsatzbereit überm Stadtverkehr schweben?
So viel Reisen um nichts, frag ich, muss es die geben?
Ja? Nein? Oder: "Kann man nie wissen"? Na eben.

RSS - Freising abonnieren