Zweizeiler

Zwei Pfeile feil' ich, voller Gift
Und coach' sie mit 'ner Überschrift

Alles, was in zwei Zeilen gesagt ist:

HOWL-Top & das eintausendsiebenhundertsechzehnte Gedicht

Oberster Teil der Installation HOWL im Lichthof der Pinakothek der Moderne

Demagogeneselsbrücke

Wo Beknackte eh nix raffen,
Lassen fix sich Fakten schaffen.

I am not the sea & das eintausendsiebenhundertfünfte Gedicht

Cyril Lackauer Austellung im Haus der Kunst

Die Stadtteile der Anderen

Vor Essen-Werden ließ man (Gag!)
Das Fressen-Oder-Gefr weg.

Letzter Neuschnee & das eintausendsiebenhunderterste Gedicht

Letzter Neuschnee im Wald der Hohenburg/Lenggries

Hobbywunderland Identity

Wenn's niemand gibt, den es wirklich beleidigt,
Wird man von dir präventiv halt verteidigt.

Große Tann & das eintausendsechshundertneunundneunzigste Gedicht

Naturdenkmal "Große Tann" an der Bauernrast bei Lenggries

Big & Small

Das große Schicksal müsst sich bloß ein kleines Stück bewegen!
Es gäb damit dem größten Glück der Kleinsten seinen Segen.

Bauernrastweg & das eintausendsechshundertsechsundneunzigste Gedicht

Auf dem Wanderpfad zur Bauernrast in Lenggries

Geflüggete Worter

"Holz, der Teufel!", sagt man so.
Keine Ahnung, wann und wo.

Zwergern & das eintausendsechshundertfünfundachtzigste Gedicht

Blick vom Jochberg auf die Halbinsel Zwergern im Walchensee

Fünfte Auftragsversewoche 2021: Gewünscht wurden Gedichte zu den Themen Corona-Plauze, Olivenschiffchen, Quetzal, Granteln, Gendersternchen, Wetten Dass und Reizarmut.

Die Corona-Plauze (Steigende Korpulenzzahlen!)

Nichts ist dir erlaubt, was man ausfressen kann,
So fressen wir nüchtern uns Bierplauzen an.

Ausweg & das eintausendsechshundertvierundsechzigste Gedicht

Am Starnberger See bei Schloss Possenhofen

Waidmannsleid, seitdemsgeschneit

Wie bei all dem Streugutknirschen
Sich an streun'nde Gnus ranpirschen?

Topschwan & das eintausendsechshundertsechzigste Gedicht

Wappen am Dachfirst im Schwangau

Dritte Auftragsversewoche 2021: Gewünscht wurden Gedichte zu den Themen Steuererklärung, die Abstammung vom Affen, Wim Thoelke, das Grend Kulturzentrum, Rot-Weiss Essen, Bierbrauen, Steingärten, Mütter und Tanz/Gymnastik.

Auf Brauschau

Unter Bierbrauer-Brauen wurden Lider gesunken -
Für Bräuräusche-Lieder war'n die zu betrunken!

Oberammergau & das eintausendsechshundertfünfundvierzigste Gedicht

Oberammergau Häuserbemalung und Weihnachtsdeko

Passionsspiele schön und gut, aber ...

Überdies sind stramme Bauern
Unter Oberammergauern!

Wintersonne & das eintausendsechshunderteinunddreißigste Gedicht

Auf dem verschneiten Moorweg 1 in Benediktbeuern

Laublau

Vom Feeling schon Frühling,
Vom Wind her noch Winter.

Seiten

RSS - Zweizeiler abonnieren